Die DonauOrte am StromEventsFotothekGeschichteSchiffeSchiff & NautikKontakt

MFS Primadonna

Das Motorfahrgastschiff Primadonna.

MFS Primadonna 2011

In diesem Schiffsportrait stellen wir Ihnen das im Jahre 1998 erbaute Motorfahrgastschiff PRIMADONNA mit Bild und Datenangaben für Technik und Ausstattung vor.
Unser Portraitbild zeigt das Schiff in der Bergfahrt bei Stromkilometer 2025 (in der Höhe von Groisbach in der Wachau) im Jahre 2011.
(MFS PRIMADONNA oder MS PRIMADONNA)

 

Daten zum Schiff:

01 Bild
02 Name: PRIMADONNA
03 Ex Namen: DELPHIN QUEEN
04 Schiffstyp: Flusskreuzfahrtschiff (KFGS) / (Katamaran)
05 Baujahr: 1998
06 Erbauer und Werft / Land: Deggendorfer Werft und Eisenbau GmbH in Deggendorf / Deutschland
07 Auftraggeber oder Erstbesitzer / Land: Conti Flußschiffahrts GmbH & Co KG in München / Deutschland
08 Länge / Breite / Tiefgangsangabe: L: 113,40 Meter / B: 17,40 Meter / T: 1,60 Meter
09 Wasserverdrängung oder Tonnage: GT: 1851,700 m3
10 Deckanzahl: 4
11 Fassungsvermögen / Kabinen: 198 Personen in 79 Kabinen
12 Hauptmaschinen: 2 GUASCOR SF-360-TA-SP Dieselmotoren
13 Gesamtleistung PS / KW: 2148 PS / 1578 KW
14 Antrieb: 2 Propeller
15 Geschwindigkeit in stehendem Gewässer in km/h: 23 km/h
16 Besatzungsstärke: Circa 47 Besatzungsmitglieder
17 Service und Ausstattung: °) Bordeinrichtung: Das Schiff verfügt über ein Foyer mit Rezeption, ein Restaurant, einen Aussichtssalon, zwei Bars, einen Wellness Bereich mit Whirlpool, Kneippbecken, Massagemöglichkeiten und Sauna, einen Friseursalon, einen Veranstaltungsraum sowie ein Bordshop, eine Bordwäscherei und einen Lift. Zum relaxen steht ein Sonnendeck zur Verfügung, dass mit einem Whirlpool, Liegestühlen, Stühlen und Tischen ausgestattet ist. Zudem sorgen sowohl die Aus- als auch die Durchblicke am Schiff für Faszination. Die sechs Meter hohe Bugverglasung und die dahinter liegenden Sitzreihen vermitteln ein Gefühl des Schwebens über dem Strom. Durch einen Glasboden an der Rezeption fällt der Blick direkt in die Welt unter Wasser.
°) Kabinen: Alle Kabinen des Schiffes sind stilvoll eingerichtete Außenkabinen und sind mit regulierbarer Klimaanlage, Badezimmer mit Dusche und WC, Haartrockner, SAT-TV, Telefon, geräumigen Schränken und einer Minibar ausgestattet. Die Kabinen auf dem Mittel- und Oberdeck sind circa 16 m2 groß und verfügen über einen Balkon mit Sitzbank. Die Hauptdeckkabinen sind circa 11 m2 groß und sind mit einem großen nicht zu öffnenden Bullauge ausgestattet. Die Stockbettkabinen weisen eine Größe von circa 9 m2 auf.
°) Sonstiges: 1) Eine Erste-Hilfe-Ausrüstung zur Notversorgung befindet sich an Bord. Ein Arzt ist an Land kurzfristig erreichbar, bei ausgewählten Reisen befindet sich jedoch ein Arzt an Bord. 2) Das Rauchen ist nur in den ausgewiesenen Bereichen erlaubt. Alle Aufenthaltsräume, Kabinen und Restaurants des Schiffes sind Nichtraucherbereiche.
°) Kategorie Richtwert: 4 **** Superior (FIRST CLASS)
18 Bemerkungen: °) Für viele Schiffsreisende gilt sie als eines der schönsten Flusskreuzfahrtschiffe Europas. Der heute unter dem Namen Primadonna fahrende Katamaran wurde im Jahre 1998 in Deggendorf gebaut und trug ursprünglich den Name DELPHIN QUEEN. Als das Schiff ab 2001 für die Viking River Cruises unterwegs war bekam sie ihren heutigen Namen.
°) 1998 bis 2014 im Besitz von Conti Flußschiffahrts GmbH & Co KG in München (MFS DELPHIN QUEEN), Conti Flußschiffahrts GmbH & Co KG in München (MFS PRIMADONNA)
19 Eigentümer oder Betreiber / Land: °) Conti Flußschiffahrts GmbH & Co KG in München / Deutschland (Eigner)
°) River Advice Ltd. in Basel / Schweiz (Bereederung)
°) Viking River Cruises AG in Basel / Schweiz (Veranstalter, Charterer / bis 2012)
°) Nicko Tours GmbH in Stuttgart / Deutschland (Veranstalter, Charterer / ab 2012)
20 Flagge / Heimathafen: Deutschland / Passau
21 Verbleib: In Fahrt
22 Europäische Identifikationsnummer (ENI-Nummer): 09240010
23 Schwesterschiffe: Keine
24 Erstellung / Aktualisiert (Jahr): 2011 bis 2014

Mögliches Einsatzgebiet:

Die Länge und Breite des Schiffes sind so bemessen, dass es ausschließlich auf der Donaustrecke von Regensburg bis Sulina fahren kann. (Donau)

MFS Primadonna und Detailbilder:

Deckpläne MFS Primadonna:

Zur Geschichte:

Liebe Birgit, zur Erinnerung an eine schöne Donaufreundschaft und an eine gute Zusammenarbeit bei „SONNBURG EVENTS“ und „DONAU-SCHIFFAHRT.AT“ entstand diese Bildcollage mit einem Deiner Lieblingsschiffe.

Hinweis zu unseren Schiffsportraits:

Trotz genauer Recherchen kann nicht ausgeschlossen werden, dass es in unseren Seiten der Schiffsportraits zu Abweichungen der Angaben kommen kann, da sich im Wandel der Zeit, bedingt durch Modernisierungs- oder Umbauarbeiten aber auch durch Wechsel des Eigentümers oder des Veranstalters Änderungen ergeben, die noch nicht berücksichtigt sind. Wir danken für Ihr Verständnis.

SONNBURG - GERHARD WECKAUF KG - EVENTS & MORE