Die DonauOrte am StromEventsFotothekGeschichteSchiffeSchiff & NautikKontakt

Hauptzeichen A-Verbotszeichen

Die Verbotszeichen der Donauschifffahrt.

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen die zur Gruppe der Hauptzeichen gehörenden Verbotszeichen vor. Ihre Farbe ist meist in rot und weiß mit schwarzen Darstellungen gehalten. Die dargestellten Hauptzeichen können durch Zusatzzeichen, die Sie auf unserer gleichnamigen Themenseite finden ergänzt oder erläutert werden. Alle Tafeln können überdies mit einem weißen, schmalen Streifen umrandet sein.

 

Tafeln mit Beschreibung der Verbotszeichen:

Bezeichnung: Beschreibung: Tafel: Lichter: Fahnen:
A.1 (Tafel) Verbot der Durchfahrt (werden zwei Tafelzeichen übereinander gezeigt, bedeutet dies ein länger dauerndes Verbot)    
A.1 (Lichter) Verbot der Durchfahrt (werden zwei Lichter übereinander gezeigt, bedeutet dies ein länger dauerndes Verbot)    
A.1 (Fahnen) Verbot der Durchfahrt (werden zwei Fahnen übereinander gezeigt, bedeutet dies ein länger dauerndes Verbot)    
A.2 (Tafel) Überholverbot    
A.3 (Tafel) Überholverbot für Verbände untereinander    
A.4 (Tafel) Begegnungs- und Überholverbot    
A.5 (Tafel) Stillliegeverbot (Ankerverbot und Verbot des Festmachens am Ufer)    
A.5.1 (Tafel) Stillliegeverbot innerhalb der in Meter angegebenen Breite (gemessen vom Zeichen)    
A.6 (Tafel) Ankerverbot und Verbot des Schleifenlassens von Ankern, Trossen und Ketten    
A.7 (Tafel) Verbot am Ufer festzumachen    
A.8 (Tafel) Wendeverbot    
A.9 (Tafel) Verbot, Wellenschlag zu verursachen    
A.9a (Lichter) Verbot, Wellenschlag zu verursachen    
A.10 (Tafel) Verbot außerhalb der angezeigten Begrenzungen durchzufahren (in Brücken oder Wehröffnungen)    
A.11 (Lichter) Verbot einzufahren, die Vorbereitungen zur Weiterfahrt sind jedoch zu treffen    
A.12 (Tafel) Verbot für Fahrzeuge mit Maschinenantrieb    
A.13 (Tafel) Verbot für Sport- und Vergnügungsfahrzeuge    
A.14 (Tafel) Verbot des Wasserschifahrens    
A.15 (Tafel) Verbot für Fahrzeuge unter Segel    
A.16 (Tafel) Verbot für Fahrzeuge, die weder mit Maschinenantrieb noch unter Segel fahren    
A.17 (Tafel) Verbot für Segelbretter    
A.18 (Tafel) Ende der Genehmigten Zone für die Schifffahrt von Sportfahrzeugen mit hoher Geschwindigkeit    
A.19 (Tafel) Verbot, Kleinfahrzeuge ins Wasser zu lassen oder herauszuheben    

Quellen für Bild und Text der Zeichen und Tafeln:

Als Bild und Textquelle für unsere Darstellung der Zeichen und Tafeln diente die Wasserstraßenverkehrsordnung 1993 idf 1999 aus dem Bundesministerium für Wissenschaft und Verkehr.

SONNBURG - Angebote und Dienstleistungen für Sie:

SONNBURG - GERHARD WECKAUF KG - EVENTS & MORE